Skip to main content

Beistellbett für Boxspringbett

(4.5 / 5 bei 79 Stimmen)

156,00 € 229,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 18. Oktober 2017 17:38

Hersteller
Kategorie

 

Das Beistellbett für Boxspringbett – der Testbericht!

 

Wenn das eigene Baby auf dem Weg ist, machen Eltern sich im Vorfeld bereits viele Gedanken, was sie alles benötigen, um ihrem Baby den besten Start ins Leben ermöglichen zu können. Da Babys gerade während der ersten Wochen noch sehr viel schlafen, ergibt sich die Frage nach den Möglichkeiten dafür. Viele Eltern denken daran, dass sie ihr schlafendes Kind auch gerne tagsüber in ihrer Nähe haben und es während des Schlafens in den Stubenwagen legen möchten. Was aber ganz sicher alle Eltern überlegen ist, welches Bettchen für die Nächte am geeignetesten ist. Wir stellen Ihnen unseren Favoriten vor: Das Beistellbett für Boxspringbett!

 

Das getestete Modell:


Babybay 166100 – Baby-Bettchen boxspring, natur unbehandelt

 

 

Das Beistellbett für Boxspringbett im Test:

Mit nur 15 kg ist das Bett relativ leicht. Auch die Maße von 94 x 54 x 96,5 cm sind perfekt geeignet: So ist das Bett nicht übertrieben groß, bietet aber genügend Platz für zusätzlichen Komfort für Sie und Ihr Baby. Das Modell aus dem Jahr 2013 punktet auch durch seinen Hersteller BabyBay, der großartige Kundenbewertungen und Rezensionen mit sich bringt und somit für Qualität steht.
Das Beistellbett für Boxspringbett ist schlicht und schön.

Durch das unbehandelte Naturholz atmet Ihr Baby keine Giftstoffe ein und fühlt sich, als würde es mitten in der Natur zu Hause sein. Besser kann Ihr Baby gar nicht in einen neuen, spannenden Tag starten! Für diesen Preis erhalten Sie ein Bett, das an Qualität, Komfort und Innovativität nicht zu übertreffen ist!

 

Was genau ist ein Beistellbett überhaupt und was kann es?

BabyBay stellt mit seinem Beistellbett das wohl innovativste Babybett überhaupt vor. Dadurch, dass ein Seitenteil bei dem Beistellbett für Boxspringbett fehlt, kann das Bettchen absolut leicht und unkompliziert an das Elternbett angeschlossen werden. Durch einen Trapezgurt schließt das Beistellbett für Boxspringbett optimal an das Elternbett an und lässt keine Lücke zwischen Babybett und Elternbett. Das einzige, das sie tun müssen, ist den Gurt zwischen den Matratzen durchzuziehen und zu verspannen. Natürlich liegt bei jedem Kauf des Beistellbett für Boxspring ein Gurt mit einer Spannplatte bei. So haben Sie Ihr Kind ganz nah bei sich.

Insbesondere am Anfang ist das für Ihr Kind sehr wichtig, da es die unmittelbare Nähe der Mama gewöhnt ist und sich anders vielleicht alleine fühlt. Doch auch für Sie bringt ein Beistelllbett wesentliche Vorteile. So können Sie als stillende Mama nachts ganz bequem Ihr Baby trinken lassen, ohne dass Sie aufstehen müssen! Das lässt nicht nur Sie schneller wieder einschlafen, sondern erlaubt auch Ihrem Kind nicht durch das ganze Haus getragen werden zu müssen.

Das Beistellbett für Boxspringbett hat seinen Kollegen sogar noch etwas voraus: Durch die erhöhte Bauweise kann es selbst an sehr hohen Betten angeschlossen werden! So können Sie selbst mit einem hohen Bett die Vorteile eines Beistellbettes nutzen und mit Ihrem Kind hoch hinaus träumen!

 

Besonders einzigartig:

Das Beistellbett für Boxspringbett hat noch eine kleine Überraschung für Sie. Denn dieses Bett punktet mit einer extra breiten Liegefläche! So erhalten Sie und Ihr Baby noch mehr Komfort! Selbst Zwillinge können Sie problemlos in das Beistellbett legen. Doppelter Vorteil für doppelten Service!

 

Kann ich das Beistellbett für Boxspringbett in der Höhe verstellen?

Da nicht alle Betten gleich hoch sind, können Sie das Beistellbett natürlich in der Höhe verstellen. Das funktioniert sogar stufenlos, damit das Bettchen wirklich absolut passgenau an Ihr Bett angeschlossen werden kann. So entsteht keine lästige Stufe zwischen Ihrem Bett und dem Ihres Kindes. Das Beistellbett für Boxspringbett denkt wirklich an alles, um Ihnen und Ihrem Baby einen traumhaft schönen Schlaf zu ermöglichen!

 

Vom Beistellbett zum sicheren Stubenwagen: So funktioniert die Verwandlung!

Da bei dem Beistellbett nur drei Seiten Gitterwände haben, werden Sie bestimmt denken, dass Sie das Beistellbett für Boxspringbett deshalb nur als eben solches verwenden können. Aber dieses Bett kann noch so einiges mehr! So können Sie aus dem Beistellbett einen wunderschönen, mobilen und sicheren Stubenwagen zaubern. Ein zusätzliches Verschlussgitter für die vierte Seite sorgt dafür, dass Ihr Baby nicht herausrollen kann und sicher in seinem Wagen schlummert. Den Stubenwagen können Sie übrigens in der ganzen Wohnung immer bei sich haben, da vier leise Rollen garantieren, dass Sie den Wagen problemlos verschieben können. So entsteht neben der einzigartigen Nähe nachts auch ständige Geborgenheit untertags!

 

Sie benötigen noch einen Laufstall? Das Beistellbett als Alleskönner!

Aus zwei mach eins: Mit einem zweiten Babybay ermöglicht sich Ihnen ein völlig neues Spektrum an Flexibilität. So können Sie ganz einfach aus den Beistellbetten einen schicken Laufstall zaubern.

 

Besonders clever: 

Die verstellbare Bodenfläche ist für Ihren Rücken ideal. Durch eine höhere Höhe können Sie Ihr Baby leichter aus seinem Laufstall heben und und schonen dabei Ihren Rücken perfekt. Natürlich ist die Platte immer nur so hoch, dass Ihr heranwachsendes Baby nicht selbstständig über die Stäbe klettern und sich so verletzen kann.

 

Setz dich doch! Das Beistelllbett für Boxspringbett als gemütliche Kinderbank!

Ein Babybett wird zur Kinderbank? Ganz genau. Denn ohne weiteres Zubehör können Sie das Babybett zu einer bequemen Sitzbank für Kinder umwandeln. Auch die Bank wächst optimal mit Ihrem Kind mit, was durch die höhenverstellbare Sitzfläche gewährleistet wird. Durch diese tolle Verwandlung können Sie das Bettchen noch weit über die ersten Monate hinaus nutzen und machen Ihren heranwachsenden Kindern damit eine schöne Freude!

 

Wie aus einem Beistellbett ein Spieltisch wird: Das Beistellbett für Boxspringbett machts vor!


Selbst wenn Ihr Kind schon lange kein Baby mehr ist und vielleicht schon seine erste Schultüte in Empfang genommen hat, beweist sich das Beistellbett als treuer Begleiter. Denn bis zum Schulalter können Sie das Bettchen in einen tollen Spieltisch umfunktionieren! Auch dieser ist stufenlos höhenverstellbar und bietet ein tolles zusätzliches Möbelstück! Der platzsparende Tisch kann super leicht verstellt werden und egal, wo Ihr Kind gerade malt – ob in seinem Zimmer oder im Wohnzimmer – der Tisch ist auf jeden Fall ein echter Eyecatcher!

 

Bettverlängerung wird zum Wandregal – mit wenigen Handgriffen zu neuem Stauraum!
 

Sie haben einen breiten Bettrahmen? Das macht überhaupt nichts, denn das Beistellbett für Boxspringbett hat einen einfachen Bausatz dabei, der die Liegefläche nach vorne verlängert und somit die Bettkante überbrückt. Diese kann bis zu unschlagbaren 15 cm lang sein!

 

„Ich benötige die Erweiterung nicht.“ – Gratulation zu Ihrem neuen Wandregal!:

Mit nur wenigen Handgriffen schaffen Sie tollen neuen Stauraum. Denn wenn Sie die Verlängerung nicht mehr benötigen, können Sie diese unkompliziert und unaufwändig in ein super schönes neues Wandregal verwandeln. Das Beistellbett für Boxspringbett machts möglich!

 

Fazit: Das Babybett für mehr!


Das Beistellbett für Boxspringbett kann einfach mehr! Durch die unzähligen Möglichkeiten von Laufstall bis zu Wandregal, bietet das Bett Ihnen maximale Flexibilität und Nutzungsdauer. Betrachtet man all diese Specials, wirkt der Preis unschlagbar günstig, weshalb wir Ihnen das Bett nur empfehlen können!

Auch der zusätzliche Komfort durch die Bettverlängerung oder die breite Liegefläche, auf der sogar Zwillinge Platz haben, sprechen für das Beistellbett für Boxspringbett!

Mit diesem Bett werden Sie bis in die Grundschulzeit Ihres Kindes glücklich sein und es danach beschwingt an die Wand nageln! Wir wünschen Ihnen und Ihrem Baby alles Gute!

 

 


156,00 € 229,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 18. Oktober 2017 17:38